Haushalt 2019/2020

Stadtrat Matthias Diefenbacher im Stadtblatt

Es ist geschafft! Der Haushalt ist ein gemeinsam erarbeitetes Paket des gesamten Gemeinderates. Die Mittel für Schulsanierung, Kinderbetreuung, Organisation des Straßenverkehrs, einschließlich der Verkehrssicherheit und des  Straßensanierungsprogramms, bleiben gewährleistet. Erhöhungsanträge ohne jede weitere Überprüfung, nur weil es sie gibt, wurden nicht bewilligt. Unsere sinnvollen und unproblematischen Anträge für Vereine, Ehrenamt, Rettungsdienste und die Umwelt wurden von allen akzeptiert. 
Dafür vielen Dank! Wir sind auch damit zufrieden, dass Gelder für Provisorien zur Erreichung des Neuenheimer Feldes mit einer verlässlichen Verkehrsanbindung zur Entlastung aller Stadtteile eingestellt wurden. Insoweit können wir die nun schon wieder von den bekannten Interessengruppen, die der ganzen Stadt ihre Mindermeinungen aufzwingen und sich gegen jede vernünftige und zukunftsfähige Entwicklung stemmen wollen, erhobenen Bedenken nicht nachvollziehen. Es ist dringend, da bald auch die Sanierung der  Dossenheimer Landstraße mit entsprechenden Sperrungen ansteht.