Informationsveranstaltung - Betriebshof Bergheim

Im Oktober 2019 hat der Gemeinderat entschieden, dass der Betriebshof am bisherigen Standort in Bergheim neu gebaut werden soll. In der Zwischenzeit gingen die Planungen der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) und der Stadt Heidelberg weiter und Sie haben nun die Möglichkeit, sich in einer Informationsveranstaltung über den aktuellen Arbeitsstand zu informieren und Ihre Fragen über das Beteiligungstool Slido zu stellen.

 

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 29. Juli 2020, ab 18:00 Uhr in der Kantine der Stadtwerke Heidelberg, Kurfürsten-Anlage 42-50, in 69115 Heidelberg statt und wird zeitgleich online übertragen.

 

Sie können sowohl persönlich vor Ort als auch online per Livestream an der Veranstaltung teilnehmen. Aufgrund der Corona-Pandemie ist die Teilnehmerzahl am Veranstaltungsort jedoch auf maximal 60 Gäste begrenzt und eine vorherige Anmeldung erforderlich.

 

Anmeldung bis zum 22. Juli 2020 mit folgenden Angaben: Vor- und Nachname, Adresse und Telefonnummer, per Email: buergerbeteiligung@heidelberg.de oder telefonisch über: 06221/58-21500

 

Die Teilnahme per Live-Stream und über das Beteiligungstool Slido steht natürlich für eine unbegrenzte Personenzahl offen.

Der Link zum Livestream sowie der Zugangscode zu Slido werden vor der Veranstaltung auf der städtischen Homepage bekannt gegeben.

Im Oktober 2019 hat der Gemeinderat entschieden, dass der Betriebshof am bisherigen Standort in Bergheim neu gebaut werden soll. In der Zwischenzeit gingen die Planungen der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) und der Stadt Heidelberg weiter und Sie haben nun die Möglichkeit, sich in einer Informationsveranstaltung über den aktuellen Arbeitsstand zu informieren und Ihre Fragen über das Beteiligungstool Slido zu stellen.

 

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 29. Juli 2020, ab 18:00 Uhr in der Kantine der Stadtwerke Heidelberg, Kurfürsten-Anlage 42-50, in 69115 Heidelberg statt und wird zeitgleich online übertragen.

 

Sie können sowohl persönlich vor Ort als auch online per Livestream an der Veranstaltung teilnehmen. Aufgrund der Corona-Pandemie ist die Teilnehmerzahl am Veranstaltungsort jedoch auf maximal 60 Gäste begrenzt und eine vorherige Anmeldung erforderlich.

 

Anmeldung bis zum 22. Juli 2020 mit folgenden Angaben: Vor- und Nachname, Adresse und Telefonnummer, per Email: buergerbeteiligung@heidelberg.de oder telefonisch über: 06221/58-21500

 

Die Teilnahme per Live-Stream und über das Beteiligungstool Slido steht natürlich für eine unbegrenzte Personenzahl offen.

Der Link zum Livestream sowie der Zugangscode zu Slido werden vor der Veranstaltung auf der städtischen Homepage bekannt gegeben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0