Was tut sich auf dem US-Hospital ? 08.09.2022 Rundgang mit OB Eckart Würzner

Die Entwicklungen auf dem Gelände des ehemaligen US-Hospitals in Heidelberg-Rohrbach schreiten deutlich voran: Die Erschließung ist bereits abgeschlossen, ein erster Neubau ist fast fertiggestellt und mit der Sanierung der Bestandsgebäude wurde zum Teil begonnen.

 

Bei Gesprächen mit der Bevölkerung in Heidelberg-Rohrbach und den angrenzenden Stadtteilen wurde deutlich, dass es in der breiten Öffentlichkeit nur wenig Informationen zu den Planungen auf dem Hospital-Gelände gibt.

 

Aus diesem Grund laden die Gemeinderatsfraktionen CDU, Die Heidelberger und FDP am Donnerstag, den 8. September 2022, um 18 Uhr zu einer öffentlichen Begehung auf das Gelände des ehemaligen US-Hospitals ein. Der Rundgang wird begleitet von Oberbürgermeister Eckart Würzner.

 

Es warten viele interessante Informationen zum Theater, der Sporthalle, dem zukünftigen Park, der kleinen Chapel und zum Wohnungsbau auf dem Hospital-Gelände allgemein. Im Anschluss an den Rundgang bietet ein gemütlicher Ausklang Gelegenheit für persönliche Gespräche mit den anwesenden Stadträtinnen und Stadträten sowie mit dem Oberbürgermeister.

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0